Impulsworkshop „LGBTIQ – Tabu oder Thema?!“ 5. April 2016

 

Dieser Workshop richtet sich an HR-Verantwortliche und Trainer_innen. Diese erhalten Rüstzeug für einen „unverkrampften“ Umgang mit dem Thema sexuelle Orientierung am Arbeitsplatz und im Training. Zusätzlich zur theoretischen Wissensvermittlung sollen die Teilnehmer_innen mit praktischen Übungen „LGBTIQ-sein“ spüren und ihre eigenen Erfahrungen austauschen können.
Die sexuelle Orientierung wird am Arbeitsplatz und im Training als nicht relevant erachtet. Zu Störungen kommt es dann, wenn sich eine Person nicht zu 100% einbringen kann. Als HR-Verantwortliche, Trainer_in und Lehrende können Sie durch Ihr Wissen zum Thema sexuelle Orientierung dazu beitragen, ein Klima der Offenheit und Wertschätzung zu schaffen und möglichen Diskriminierungstendenzen vorzubeugen.

Vortragende: Mag.a Astrid G. Weinwurm-Wilhelm, M.Sc. (QBW) und Mag. Steffen Rother (agpro)
Datum/Zeit: 5.April 2015, 17-19 Uhr
Ort: Wirtschaftskammer Wien
Stubenring 8-10, 1010 Wien

Die Teilnahme ist kostenfrei! Mit freundlicher Unterstützung der Wirtschaftskammer Wien.

Anmeldung unter: astrid.wilhelm@qbw.at